Kategorie: Website

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Der Betreiber dieser Web­site nimmt den Schutz Ihrer per­sön­lichen Dat­en sehr ernst. Wir behan­deln Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en ver­traulich und entsprechend der geset­zlichen Daten­schutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die rechtlichen Grund­la­gen des Daten­schutzes find­en sich in der Daten­schutz­grund­verord­nung (DSGVO), im Bun­des­daten­schutzge­setz (BDSG) und dem Teleme­di­enge­setz (TMG).

Die Adresse unser­er Web­site lautet: https://www.aquaburg.com
AQUABURG Hochwasser­schutz GmbH
Ansprech­part­ner: Hart­mut Wibbel­er
Linck­ensstraße 115
D‑48165 Mün­ster
Tele­fon: +49 2501 927 80 00
E‑Mail: info@aquaburg.com


Server-Logfiles und Zugriffsdaten

Der Provider dieser Web­site erhebt und spe­ichert bei jedem Zugriff auf die Web­site automa­tisch Dat­en in soge­nan­nten Serv­er-Log­files. Zu den Zugriffs­dat­en gehören:

  • Browser­typ und Browserversion
  • Das ver­wen­dete Betriebssystem
  • Name der abgerufe­nen Webseite
  • Refer­rer-URL (die zuvor besuchte Seite)
  • IP-Adresse und Host­name des zugreifend­en Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs

Diese Dat­en sind nicht bes­timmten Per­so­n­en zuor­den­bar und wer­den nur für sta­tis­tis­che Auswer­tun­gen zum Zweck des Betriebs, der Sicher­heit und der Opti­mierung des Ange­botes ver­wen­det. Wir behal­ten uns jedoch vor, die Pro­tokoll­dat­en nachträglich zu über­prüfen, wenn auf­grund konkreter Anhalt­spunk­te der berechtigte Ver­dacht ein­er rechtswidri­gen Nutzung besteht.


Verwendung eines YouTube-Plugins

Diese Web­site kann min­destens ein Plu­g­in von YouTube, Google Ire­land Lim­it­ed, Gor­don House, 4 Bar­row St, Dublin, D04 E5W5, Irland, nutzen. Sobald Sie mit ein­er mit einem YouTube-Plu­g­in aus­ges­tat­tete Web­seite unser­er Web­site besuchen und dort ein Video von Youtube aufrufen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube aufge­baut. Dabei wird dem Youtube-Serv­er mit­geteilt, welche spezielle Web­seite unser­er Web­site von Ihnen besucht wurde. Soll­ten Sie zudem mit Ihrem YouTube-Account ein­gel­og­gt sein, wür­den Sie es YouTube ermöglichen, Ihr Sur­fver­hal­ten direkt Ihrem per­sön­lichen Pro­fil zuzuord­nen. Sie kön­nen diese Möglichkeit der Zuord­nung unterbinden, wenn Sie sich vorher aus Ihrem Account aus­loggen. Weit­ere Infor­ma­tio­nen zur Erhe­bung und Nutzung Ihrer Dat­en durch YouTube erhal­ten Sie in den dor­ti­gen Hin­weisen zum Daten­schutz unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.


Cookies

Diese Web­site ver­wen­det teil­weise soge­nan­nte Cook­ies. Cook­ies richt­en auf Ihrem Rech­n­er keinen Schaden an und enthal­ten keine Viren. Cook­ies dienen dazu, unser Ange­bot nutzer­fre­undlich­er, effek­tiv­er und sicher­er zu machen. Cook­ies sind kleine Text­dateien, die auf Ihrem Rech­n­er abgelegt wer­den und die Ihr Brows­er speichert.

Die meis­ten der von uns ver­wen­de­ten Cook­ies sind soge­nan­nte „Ses­sion-Cook­ies“. Sie wer­den nach Ende Ihres Besuchs automa­tisch gelöscht. Andere Cook­ies bleiben auf Ihrem Endgerät gespe­ichert, bis Sie diese löschen. Diese Cook­ies ermöglichen es uns, Ihren Brows­er beim näch­sten Besuch wiederzuerkennen.

Sie kön­nen Ihren Brows­er so ein­stellen, dass Sie über das Set­zen von Cook­ies informiert wer­den und Cook­ies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cook­ies für bes­timmte Fälle oder generell auss­chließen sowie das automa­tis­che Löschen der Cook­ies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deak­tivierung von Cook­ies kann die Funk­tion­al­ität dieser Web­site eingeschränkt sein.

Die Cook­ie-Ein­stel­lun­gen kön­nen Sie jed­erzeit ein­se­hen oder ändern, indem Sie den nach­fol­gen­den But­ton anklicken.

Cook­ie-Ein­stel­lun­gen

Borlabs Cookie

Diese Web­site ver­wen­det Bor­labs Cook­ie, das ein tech­nisch notwendi­ges Cook­ie (bor­labs-cook­ie) set­zt, um Ihre Cook­ie-Ein­willi­gun­gen zu speichern.

Bor­labs Cook­ie ver­ar­beit­et kein­er­lei per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten.

Im Cook­ie bor­labs-cook­ie wer­den Ihre Ein­willi­gun­gen gespe­ichert, die Sie beim Betreten der Web­site gegeben haben. Möcht­en Sie diese Ein­willi­gun­gen wider­rufen, löschen Sie ein­fach das Cook­ie in Ihrem Brows­er. Wenn Sie die Web­site neu betreten / neu laden, wer­den Sie erneut nach Ihrer Cook­ie-Ein­willi­gung gefragt.


Datenschutzerklärung zur Nutzung von Matomo

Auf dieser Web­site sind Erfas­sungskom­po­nen­ten von Mato­mo inte­gri­ert. Mato­mo ist ein Open-Source-Soft­ware­tool zur Web-Analyse. Web-Analyse ist die Erhe­bung, Samm­lung und Auswer­tung von Dat­en über das Ver­hal­ten von Besuch­ern von Web­sites. Ein Web-Analyse-Tool erfasst unter anderem Dat­en darüber, von welch­er Web­site eine betrof­fene Per­son auf eine Web­site gekom­men ist (soge­nan­nter Refer­rer), auf welche Web­seit­en der Web­site zuge­grif­f­en oder wie oft und für welche Ver­weil­dauer eine Web­seite betra­chtet wurde. Eine Web-Analyse wird über­wiegend zur Opti­mierung ein­er Web­site und zur Kosten-Nutzen-Analyse von Inter­netwer­bung eingesetzt.

Die Soft­ware wird auf dem Serv­er des für die Ver­ar­beitung Ver­ant­wortlichen betrieben, die daten­schutzrechtlich sen­si­blen Log­dateien wer­den auss­chließlich auf diesem Serv­er gespeichert.

Der Zweck der Mato­mo-Kom­po­nente ist die Analyse der Besuch­er­ströme auf unser­er Web­site. Der für die Ver­ar­beitung Ver­ant­wortliche nutzt die gewonnenen Dat­en und Infor­ma­tio­nen unter anderem dazu, die Nutzung dieser Web­site auszuw­erten, um Online-Reports, welche die Aktiv­itäten auf unseren Web­seit­en aufzeigen, zusammenzustellen.

Mato­mo set­zt ein Cook­ie auf dem infor­ma­tion­stech­nol­o­gis­chen Sys­tem der betrof­fe­nen Per­son. Was Cook­ies sind, wurde oben bere­its erläutert. Mit der Set­zung des Cook­ies wird uns eine Analyse der Benutzung unser­er Web­site ermöglicht. Durch jeden Aufruf ein­er der Web­seit­en dieser Web­site wird der Brows­er auf dem infor­ma­tion­stech­nol­o­gis­chen Sys­tem der betrof­fe­nen Per­son automa­tisch durch die Mato­mo-Kom­po­nente ver­an­lasst, Dat­en zum Zwecke der Online-Analyse an unseren Serv­er zu über­mit­teln. Im Rah­men dieses tech­nis­chen Ver­fahrens erhal­ten wir Ken­nt­nis über per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en, wie der IP-Adresse der betrof­fe­nen Per­son, die uns unter anderem dazu dient, die Herkun­ft der Besuch­er und Klicks nachzuvollziehen.

Mit­tels des Cook­ies wer­den per­so­n­en­be­zo­gene Infor­ma­tio­nen, beispiel­sweise die Zugriff­szeit, der Ort, von welchem ein Zugriff aus­ging und die Häu­figkeit der Besuche auf unser­er Web­site gespe­ichert. Bei jedem Besuch unser­er Web­site wer­den diese per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en, ein­schließlich der IP-Adresse des von der betrof­fe­nen Per­son genutzten Inter­ne­tan­schlusses, an unseren Serv­er über­tra­gen. Diese per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en wer­den durch uns gespe­ichert. Wir geben diese per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en nicht an Dritte weiter.

Die betrof­fene Per­son kann die Set­zung von Cook­ies durch unsere Web­site, wie oben bere­its dargestellt, jed­erzeit mit­tels ein­er entsprechen­den Ein­stel­lung des genutzten Inter­net­browsers ver­hin­dern und damit der Set­zung von Cook­ies dauer­haft wider­sprechen. Eine solche Ein­stel­lung des genutzten Browsers würde auch ver­hin­dern, dass Mato­mo ein Cook­ie auf dem infor­ma­tion­stech­nol­o­gis­chen Sys­tem der betrof­fe­nen Per­son set­zt. Zudem kann ein von Mato­mo bere­its geset­zter Cook­ie jed­erzeit über einen Brows­er oder andere Soft­ware­pro­gramme gelöscht werden.

Fern­er beste­ht für die betrof­fene Per­son die Möglichkeit, ein­er Erfas­sung der durch den Mato­mo erzeugten, auf eine Nutzung dieser Web­site bezo­ge­nen Dat­en zu wider­sprechen und eine solche zu ver­hin­dern. Hierzu muss die betrof­fene Per­son in Ihrem Brows­er “Do Not Track” einstellen.

Mit der Set­zung des Opt-Out-Cook­ies beste­ht jedoch die Möglichkeit, dass diese Web­site für die betrof­fene Per­so­n­en nicht mehr vol­lum­fänglich nutzbar sind.

You may choose to pre­vent this web­site from aggre­gat­ing and ana­lyz­ing the actions you take here. Doing so will pro­tect your pri­va­cy, but will also pre­vent the own­er from learn­ing from your actions and cre­at­ing a bet­ter expe­ri­ence for you and oth­er users.

Weit­ere Infor­ma­tio­nen und die gel­tenden Daten­schutzbes­tim­mungen von Mato­mo kön­nen unter https://matomo.org/privacy/ abgerufen werden.


Social-Media-Buttons

Wir bieten Ihnen auf unser­er Web­site die Möglichkeit der Nutzung von soge­nan­nten „Social-Media-But­tons“ an. Zum Schutz Ihrer Dat­en set­zen wir bei der Imple­men­tierung auf die Lösung „Shar­iff“. Hier­durch wer­den diese But­tons auf der Web­site lediglich als Grafik einge­bun­den, die eine Ver­linkung auf die entsprechende Web­site des But­ton-Anbi­eters enthält. Durch Anklick­en der Grafik wer­den Sie somit zu den Dien­sten der jew­eili­gen Anbi­eter weit­ergeleit­et. Erst dann wer­den Ihre Dat­en an die jew­eili­gen Anbi­eter gesendet. Sofern Sie die Grafik nicht anklick­en, find­et kein­er­lei Aus­tausch zwis­chen Ihnen und den Anbi­etern der Social-Media-But­tons statt. Infor­ma­tio­nen über die Erhe­bung und Ver­wen­dung Ihrer Dat­en in den sozialen Net­zw­erken find­en Sie in den jew­eili­gen Nutzungs­be­din­gun­gen der entsprechen­den Anbi­eter. Mehr Infor­ma­tio­nen zur Shar­iff-Lösung find­en Sie hier: https://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html

Wir haben auf unser­er Web­site die Social-Media-But­tons fol­gen­der Unternehmen eingebunden:

  • Face­book
  • Twit­ter
  • What­sApp
  • XING
  • LinkedIn

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kon­tak­t­for­mu­lar Anfra­gen zukom­men lassen, wer­den Ihre Angaben aus dem Anfrage­for­mu­lar inklu­sive der von Ihnen dort angegebe­nen Kon­tak­t­dat­en zwecks Bear­beitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfra­gen bei uns gespe­ichert. Diese Dat­en geben wir nicht ohne Ihre Ein­willi­gung weiter.


SSL-Verschlüsselung

Um die Sicher­heit Ihrer Dat­en bei der Über­tra­gung zu schützen, ver­wen­den wir dem aktuellen Stand der Tech­nik entsprechende Ver­schlüs­selungsver­fahren (z.B. SSL) über HTTPS.

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG und § 18 Absatz 2 MStV

AQUABURG Hochwasser­schutz GmbH
Geschäfts­führer Hart­mut Wibbeler

Linck­ensstraße 115
D‑48165 Mün­ster

Tele­fon: +49 2501 927 80 00
Fax: +49 2501 927 80 04

E‑Mail: info@aquaburg.com
Web­site: https://www.aquaburg.com

Han­del­sreg­is­ter: HRB 14470 (Amts­gericht Münster)
USt-IdNr.: DE 289885857

© 2021 AQUABURG

Theme von Anders NorénHoch ↑