Schlagwort: Hochwasserschutzpläne

Hochwasser: Umweltministerin Hendricks fordert bessere Warnsysteme

ZEIT ONLINE, 05.06.2016: Bundesumweltministerin Barbara Hendricks fordert bessere Warnsysteme für Starkregen.

„Die Behörden sollten sich besser für akute Überschwemmungsgefahren durch Bäche und kleine Flüsse wappnen, sagte die SPD-Politikerin den Zeitungen des RedaktionsNetzwerks Deutschland.“

Den kompletten Artikel können Sie hier lesen:
  aquaburg-aktuelles-zeit-online

AQUABURG bietet mit dem SMARTen Flutschutz ein autarkes Warnsystem für kleine Bäche mit einer Mikroflutvorhersage, Hochwasserschutzplänen vor Ort und einen effizienten Hochwasserschutz mit den AquaWänden an.
Weitere Informationen:

Hochwasserschutzpläne als erste Information verfügbar machen

Hochwasserschutzpläne erlauben den Einsatzkräften des Objektes im Ernstfall die rasche Orientierung und damit den raschen schadensmindernden Einsatz.

Lesen Sie weiter

Ganzheitlicher Hochwasserschutz – am Beispiel eines AQUABURG-Projektes

aquaburg-aktuelles-aquawand70-mit-flutschutzplan

Bild: Hochwasserschutzplan im Gebäude

aquaburg-aktuelles-aquawand70

Bild: AquaWand70

Sicherheit und Effizienz von der Wartung bis zum Einsatz:

  • Die eingebaute AquaWand vor Ort
  • Hochwasserschutzplan mit Info über Wetterwarnung und der raschen Orientierung im Einsatzfall (Viele Versicherungen bieten auch eine Unwetterwarnung per SMS an)
  • Effizienter Auf- und Abbau der AquaWand
  • Einfache Wartung für eine lange und sichere Nutzung

Das neu entwickelte Hochwasserschutzkonzept von AQUABURG bietet dem Kunden neben Sicherheit und Schnelligkeit einen ganzheitlichen und wirtschaftlichen Hochwasserschutz.

© 2017 AQUABURG

Theme von Anders NorenHoch ↑