Kategorie: AquaWand160

Typen

Übersicht der verschiedenen AquaWand-Typen

verschiedene Höhen und Typen der AquaWand Hochwasserschutzbarrieren

Bild: Die Übersicht der verschiedenen AquaWand-Typen

Die Schutzhöhen der Wände sind von 70 cm bis 200 cm wählbar, wobei die Statik der einzelnen AquaWände den örtlichen Gegebenheiten, erweiterten Sicherheitsanforderungen und Kundenwünschen angepasst werden kann.


AquaWand70-100L (AW70-100L)

Die AquaWand70-100L Hochwasserschutzbarrieren

Bild: Typ AquaWand70-100L

Die AquaWand70-100L ist eine leicht aufzubauendes Hochwasserschutzsystem und hat eine Stauhöhe von 70 bis 100 cm. Die AW70-100L besticht durch ihren schnellen Aufbau und ihre Einfachheit.

Auf der Straßenoberfläche ist nur der 15 cm breite Deckel zu sehen.  Der Deckel besteht aus verzinktem Stahl und bietet einen optisch ansprechenden Gesamteindruck. Die AquaWand ist gleichzeitig eine Rinnenentwässerung und hält das Wasser vom Baukörper fern.


AquaWand70-100LM in der Mauer (AW70-100LM)

Die Hochwasserschutzbarriere AquaWand70-100L integriert in der Mauer

Bild: Die AquaWand70-100LM in der Mauer

Die AquaWand AW70-100LM ist in eine Mauer integriert. Der Pfosten ist gleichzeitig der Abschluss-Deckel auf der Mauer.


AquaWand120-160 (AW120-160)

Die Hochwasserschutzbarriere AquaWand Typ AW120 - 160

Bild: Die AquaWand120-160

Bei Hochwasser ist schnelles Handeln gefragt: Das neue moderne Hochwasserschutzsystem AquaWand120-160 mit einer Schutzhöhe bis zu 160 cm ist immer am Einsatzort gelagert und in extrem kurzer Zeit mit nur zwei Personen aufgebaut.


AquaWand180-200 (AW180-200)

Die Hochwasserschutzbarriere AquaWand Typ AW180 - 200

Bild: Die AquaWand180-200

Die AquaWand180-200 hat eine Stauhöhe bis 200 cm und vereint die Vorteile des permanenten und mobilen Hochwasserschutzes.


AquaWand120-140M in der Mauer (AW120-140M)

Die Hochwasserschutzbarriere AquaWand120-140 integriert in der Mauer

Bild: Die AquaWand120-140M in der Mauer

Die AquaWand AW120-140M ist in eine Mauer integriert. Der Abschluss-Deckel in der Mauer ist aus Steinplatten und
bietet in städtebaulich Bereichen einen ästhetischen Anblick.


AquaWand130XS extrem stark (AW130XS)

Die AquaWand 130XS extra stark, ein Hochwasserschutz-Bollwerk gegen Wasserschwall und Treibgut

Bild: Die AquaWand130XS (extrem stark)

Bei der AquaWand130XS sind alle Bauteile viel strärker ausgeprägt und ein hocheffizientes Bollwerk gegen Wasserschwall und Treibgut. Durch den Wegfall der Transportlogistik und das Verschrauben von Bauteilen am Einsatzort werden die Reaktionszeiten stark verringert und viele Risikofaktoren ausgeschlossen.


Die AquaWand im Ruhezustand

Die Hochwasserschutzbarriere AquaWand im permanenten Bereitschaftsmodus im Boden integriert

Bild: Die AquaWand im Ruhezustand

Die AquaWand ist in der Ruhestellung befahrbar, der optische Gesamteindruck bleibt bestehen und die freie Sicht auf das Gewässer wird nicht behindert. Die Statik der einzelnen AquaWände kann den örtlichen Gegebenheiten, erweiterten Sicherheitsanforderungen und Kundenwünschen angepasst werden.

Sprechen Sie mit uns, wenn es um Ihren spezifischen Hochwasserschutz geht.

Unser Showmobil

Die AquaWand bei Ihnen vor Ort

Um die AquaWand besser einschätzen zu können, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die Qualität und die Stärken der AquaWand zu überprüfen. Hierzu haben wir unser Showmobil gebaut – eine transportabler Ausstellungsraum für den Außenbereich, mit dem wir alle wesentlichen Eigenschaften der AquaWand demonstrieren können. Wir kommen mit unserem Showmobil der AquaWand in Ihre Nähe und Sie können den Auf- und Abbau der AquaWand selber testen und ausprobieren.

Der mobile Hochwasserschutz AquaWand und die Lagerboxen mit Aufbauwerkzeug auf dem Showmobil von AQUABURG

Bild: Das aufgebaute Showmobil mit den verschiedenen AquaWänden

Die Vorstellung der mobile Hochwasserschutzes AquaWand mit dem Showmobil beim Kunden

Bild: Die Vorstellung der AquaWände mit dem Showmobil

Auf dem 2 x 6 Meter großen Showmobil werden die Produkte:

  • AquaWand100L in der Mauer,
  • AquaWand120 mit Ecke und Wandanschluss,
  • AquaWand130XS,
  • AquaWand120 in der Mauer,
  • AquaWand160 und
  • eine Lagerbox mit Aufbauwerkzeug

gezeigt.

Haben Sie Interesse, die verschiedenen AquaWand-Typen bei Ihnen vor Ort kennenzulernen?
Dann kontaktieren Sie uns.

The AquaWand (englisch)

aquaburg-aquawand-englisch-flagge AquaWand is the latest development in mobile flood protection

When not in use it is kept on site in a concrete channel, which is part of the sidewalk, sea-wall or the like. When needed, it is erected in an extremely short time, to ne folded back into the channel, after the flood is over.

aquaburg-aquawand120-angestaut-im-einsatz

Photo: AquaWand – immediately available and quick to rig

The pre-installed mobile AquaWand120 flood protection wall has been tested and approved at the water laboratory of TUHH (TuTech Zentrum für Klimafolgenforschung KLIFF / Climate Impact Research Centre). The research results are:

  • Rigged and ready for use in a few minutes, with minimum personnel
  • AquaWand successfully stands all impact tests
  • Despite the high impact load, AquaWand did not fail
  • Leak tests proved the leak rate to be negligible
  • No material fatigue after 100 rig cycles

AquaWand – New Economic Efficiency

  • No logistics costs
  • No storge costs
  • Low personnel costs
  • Enhanced commercial efficiency through the added drainage effect

Final analysis: efficiently priced with almost no subsequent costs.


AquaWand – New Efficacy

aquaburg-aquawand-aufgebaut-und-eingebaut-mit-einsatzperson

Photo: The rigged AquaWand / AquaWand embedded in the soil

No more than 2 tools, 2 men and 2 hours are needed to rig 200 meters of AquaWall (no load vehicles, lift trucks or any other auxiliary devices).

  • AquaWand – immediately available and quick to rig.
  • Simple rigging: No special tools needed, no loose parts, nor any storage and transportation logistics.
  • All elements are at hand on site and immediately available when needed.

AquaWall is the most efficient mobile flood control system available in the market place.


AquaWand – New Safety!

aquaburg-aquawand-test-treibgutanprall-von-vorne

Photo: Flotsam test at Technische Universität Hamburg-Harburg (TUHH)

The 400 kg flotsam bundle hits the flexible AquaWall at a speed of approx. 10 km/h.

  • High system stability
  • High impact resistance and force absorption capability through flexible wire meshes, steel ropes and post belts alongside the entire wall length
  • Leak-proof water-tight connection between tarpaulin and concrete duct.
  • Post-to-posst safety belts
  • Protection against penetrating water from the soil to the concrete duct
  • Small post distance
  • Fast to rig in all weathers

AquaWall is redundantly rigged – all components are positively interconnected – a unique feature no other mobile flood control system can provide.


Corner – wall connection – drain – (pump sump)

aquaburg-aquawand-technik-ecken-wandanschluss-ablauf

Photo: Corner, wall connection, drain, and pump sump

  • 1. Corner with reinforcement – available up to 90°
  • 2. Connection in wall with cover plate
  • 2. Connection „while in use“, with AquaWand inserted
  • 3. Connection ON wall with cover plate
  • 4. The pump is positioned in the drain, pumping rain water, ground water and leak water via the AquaWand into the flood

Sturdy corners, elegant wall connections and ever-dry feet because of smart drainage solution are standard with AquaWand.


Overview of the AquaWall

aquaburg-aquawand-technik-beschreibung-aufgebaut

Photo: The rigged AquaWand

aquaburg-aquawand-technik-beschreibung-eingebaut

Photo: AquaWand embedded in the soil

1. Concrete duct, 2. Drainage, 3. Lid, 4. Hot galvanized steel post, 5. Stainless steel mesh, 6. Fabric reinforced tarpaulin, 7. Safety belt, 8. Optional deep ground gasket, 9. Installation depth – 75 cm, 10. Protective height – 200 cm, 11. Optional relief drainage.


AquaWand types

aquaburg-aquawand-typen

Photo: AquaWand types

AquaWand is available for damming heights from 80 to 200 cm and can be integrated into walls and dams.


AquaWand – application scenario

aquaburg-aquawand-einsatzszenarien

Photo: Application scenario

Different AquaWall types and graded sealing capabilities in the ground provide individual and reasonably priced solutions.


AquaWand – a wealth of advantages

aquaburg-aquawand-englisch-vorteile

Photo: Advantages


The product video of the AquaWand gives in 4:16 Minutes an overview.

English Version of the Product Video


Short note AQUABURG


aquaburg-aquawand-englisch-short-note-icon

Referenzen

Die AquaWand geprüft und testiert

Das mobile Hochwasserschutzsystem, die AquaWand in der Testanlage der TUHH

Das mobile Hochwasserschutzsystem, die AquaWand in der Testanlage der TUHH

Der Treibguttest des mobilen Hochwasserschutzsystems AquaWand in der Testanlage der TUHH

Bild: Treibguttest der AquaWand120

In Zusammenarbeit mit dem Institut für Wasserbau der Technischen Universität Hamburg-Harburg (TUHH) und dem TuTech-Zentrum für Klimafolgenforschung (KLIFF) ist die AquaWand unter nahezu realen Bedingungen nach dem BWK-Merkblatt M6 „Mobile Hochwasserschutzsysteme, Grundlagen für Planung und Einsatz“ umfangreich wissenschaftlich geprüft und testiert worden.


Extremtests der AquaWand

Aufbau des mobile Hochwasserschutzes im Winter

Bild: Aufbau bei Frost und Schnee

Extremstest, das Netz wird herausgerissen, das mobile Hochwasserschutzsystem versagt nicht

Bild: Extremtest: Netz wird mit einer Winde herausgerissen

Extremtest, ein Pfosten wird verbogen, an dem mobilen Hochwasserschutzsystem AquaWand

Bild: Extremtest: Pfosten wird mit einer Winde verbogen

Um die umfangreichen Tests der AquaWand zu ergänzen, wurde das System im Winter aufgebaut, dann angestaut und zusätzlich mit schweren Winden an prägnanten Punkten extrem belastet.

Die AquaWand ist eines der bestuntersuchtesten mobilen Hochwasserschutzsysteme am Markt.


Einbaubeispiele

Roßwein, Sachsen: Typ AW160, Höhe 1,60 m, Länge 30 m

Der mobile Hochwasserschutz in Rosswein, die AquaWand ist aufgebaut

Bild: Die AquaWand160 ist aufgebaut

Der mobile Hochwasserschutz wird aufgebaut

Bild: Die AquaWand160 wird aufgebaut

Der mobile Hochwasserschutz in Rosswein, die AquaWand ist in dem Boden eingebaut

Bild: Die AquaWand160 im Boden versenkt

Durch die Stadt Roßwein in Sachsen verläuft die Freiberger Mulde, die eine starke Strömung aufweist und regelmäßig Hochwasser mit einer geringen Vorwarnzeit führt. Gesucht wurde eine wirtschaftliche Alternative zu einer blickdichten Flutmauer aus Beton. Die Kriterien konnten mit der AquaWand erfüllt werden. Die AquaWand lässt das Stadtbild unberührt und schützt die Bürger und Gebäude schnell und sicher vor Hochwasser.


Kirchheim unter Teck, Baden-Württemberg: Typ AW100L, Höhe 1,00 m, Länge 20 m

Der mobile Hochwasserschutz in Kirchehim unter Teck, die AquaWand ist aufgebaut

Bild: Die AquaWand100L ist aufgebaut

Schulung an dem Hochwasserschutzsystem, AquaWand

Bild: Schulung an dem Hochwasserschutzsystem, AquaWand100

Das mobile Hochwasserschutzsystem, die AquaWand100L, ist im Boden nicht sichtbar versenkt

Bild: Das mobile Hochwasserschutzsystem, die AquaWand100L, ist im Boden nicht sichtbar versenkt

Die Lauter in Kirchheim unter Teck wurde im Zuge einer Neugestaltung aus dem bisherigen Betonkorsett befreit und für die Bürger weit geöffnet. Es ist im Zuge der Klimaanpassung mitten in der Stadt eine große Wasserfläche entstanden. Mit der AquaWand100L ist ein System eingebaut worden, das nicht den freien Zugang versperrt, keine Lagercontainer in dem Bereich hat und dennoch im Hochwasserfall schnell von wenigen Einsatzkräften aufgebaut werden kann.

Die AquaWand in Roßwein – Einbau abgeschlossen

Roßwein, November 2014: Wir haben die AquaWand im Oktober 2014 in Roßwein eingebaut. Hierduch ist an drei Stellen mit einer Länge von 30 Meter und einer Schutzhöhe von 1,6 Meter die Stadt Roßwein von dem Hochwasser geschützt.

Lesen Sie weiter

Döbelner Allgemeine – Über die AquaWand in Roßwein

Ein Hochwasser-Wall in sieben Minuten

07.11.2014: „Ein Hochwasser-Wall in sieben Minuten. Erfolgreiche Vorführung bei der Sachsen-Premiere der Aquaburg in Roßwein“

Lesen Sie weiter

Das Showmobil ist fertiggestellt – Die AquaWand vor Ort

aquaburg-aktuelles-showmobil-fertig-tuhh

Bild: Das Showmobil

Mai 2013: Um die AquaWand unverbindlich und besser einschätzen zu können, bieten wir Ihnen die Möglichkeit die Vorzüge der verschiedenen AquaWand-Typen einfach zu testen. Wir kommen mit unserem Showmobil zu Ihnen und Sie können den Auf- und Abbau der AquaWand selber ausprobieren.

© 2017 AQUABURG

Theme von Anders NorenHoch ↑