Hochwasser: Umweltministerin Hendricks fordert bessere Warnsysteme

ZEIT ONLINE, 05.06.2016: Bundesumweltministerin Barbara Hendricks fordert bessere Warnsysteme für Starkregen. „Die Behörden sollten sich besser für akute Überschwemmungsgefahren durch Bäche und kleine Flüsse wappnen, sagte die SPD-Politikerin den Zeitungen des RedaktionsNetzwerks Deutschland.“

Den kompletten Artikel können Sie hier lesen:
  aquaburg-aktuelles-zeit-online

AQUABURG bietet mit dem SMARTen Flutschutz ein autarkes Warnsystem für kleine Bäche mit einer Mikroflutvorhersage, Hochwasserschutzplänen vor Ort und einen effizienten Hochwasserschutz mit den AquaWänden an.
Weitere Informationen:

Interview mit markt&wirtschaft westfalen

Münster, 30.04.2016: Wir haben ein Interview mit markt&wirtschaft westfalen geführt. Unser Fazit: „Die Zukunft wird nasser, stürmischer und trockener: Der Bedarf für mobile Hochwasserschutzsysteme wird stetig wachsen.“

Lesen Sie weiter

PRO Umwelt zum „Hochwasser: Österreich gemeinsam sicherer machen“

Münster, 31.03.2016: Ein Beitrag in Pro Umwelt zu unserer AquaWand: „Intelligenter Hochwasserschutz – Kommt ohne Lager und ohne Logistik aus!“

Die AQUABURG Hochwasserschutz GmbH in Österreich

Münster, März 2016: Für den Vertrieb in Österreich suchen wir noch engagierte Vertriebspartner. Fühlen Sie sich angesprochen, ein wachsendes, innovatives und technisch-geprägtes Unternehmen zu unterstützen? Dann nehmen Sie gern mit uns Kontakt auf, um ein Teil des AQUABURG-Teams zu werden.

Produktvideo online

Münster, 07.03.2016: Unser Produktvideo ist jetzt auf unserem Youtube-Channel online. In 4:17 Minuten erhalten Sie einen Überblick der Stärken unserer AquaWand.

aquaburg-firmenvideo

Lesen Sie weiter

Die AQUABURG GmbH ist Gewinner des Innovationspreises Münsterland 2015

Münster, 25.11.2015: Die Firma AQUABURG GmbH hat den Innovationspreis Münsterland 2015 in der Kategorie „Start-Up Unternehmen“ gewonnen.

aquaburg-innovationspreis-muensterland-2015-preistraeger

Lesen Sie weiter

Die AquaWand in Kirchheim unter Teck – Einbau abgeschlossen

Kirchheim unter Teck, November 2015: Die AquaWand wurde in Kirchheim unter Teck eingebaut und ist nun einsatzbereit.

Lesen Sie weiter

DBU-Umweltkompass: Starkregen und Hochwasserschutz managen

Die AquaWand – ein DBU-Förderprojekt

Starkregen- und Hochwasserschutz: DBU fordert, Folgen des Klimawandels besser zu managen

Osnabrück, 18.08.2015 (ots): “Wir müssen den Ausstoß von Treibhausgasen aus fossilen Brennstoffen rasch und stark verringern und natürliche Lebensräume und Flussauen besser schützen. Starkregenereignisse wie 2014 in Gera und Münster oder gerade in Bad Essen, Melle oder Oelde zeigen,

Lesen Sie weiter

Glückwunsch AQUABURG – der Stahl-Innovationspreis 2015

Düsseldorf, 09.06.2015: Das Hochwasserschutzsystem AquaWand wurde in der Kategorie „Produkte aus Stahl“ von der Jury unter die zehn besten Arbeiten gewählt.

Stahl-Inno-Preis WINNER 140mmCMYK

SMARTer Flutschutz für SMART Cities

Münster, Februar 2015: Im Sommer 2014 gab es sintflutartige Regenfälle in vielen Teilen Deutschlands. So hieß es auch am 28.07.2014 „Land unter“ in Münster.

Es gab Tote und Verletzte und Schäden in Millionenhöhe. Die Polizei und die Feuerwehren kamen den vielen Notrufen nicht mehr nach und stießen an ihre Grenzen. Experten warnen schon länger: Wetterextreme nehmen zu.

AQUABURG hat ein neues Produkt für urbane Sturzfluten entwickelt:

„Der SMARTe Flutschutz für SMART Cities“

Lesen Sie weiter

« Ältere Beiträge

© 2016 AQUABURG

Theme von Anders NorenHoch ↑